velominski.blogspot.com

15 Februar 2009

Velominski.blogspot.com ist eröffnet

Na darauf hat die Welt gewartet! Ein weiterer Blog. 

Hatte ursprünglich geplant eine Webseite für einige Reiseberichte und Bildchen etc. anzulegen. Aber da ich mich schon beruflich genug mit SQL / PHP und der Sicherheit von Servern und deren Erreichbarkeit rumschlagen muss: Warum nicht mal die Sache locker angehen.


Habe mich zuerst mit Google Sites beschäftigt, dann Blogger.com (blogspots.com), over-blog.de, kulando.de und blog.de ernsthaft getestet und festgestellt das die "Fertig-Blog-Seiten" mittlerweile ja zumindest im Privatbereich eine klassische eigene Webseite sehr gut ersetzen, und tatsächlich auch "umsonst" möglich sind. (Abgesehen von einigen Werbeeinblendungen, mal dezent mal weniger)

Ein Blog lässt sich nicht wirklich so frei
strukturieren! Lediglich nach Labels, Tags bzw. Archiv nach Monaten. Andersrum braucht man sich auch keine Gedanken machen, wie man etwas strukturiert! Denn wer weiß schon welche Ansprüche eine Webseite in 3 Jahren gerecht werden muss. Das war übrigens mit ein Argument für mich kein eigenes CMS zu hosten. Abgesehen von der normalen Pflege inklusive Sicherheitsupdates, Suchmaschinenoptimierung und überhaupt. Da setze ich mich privat doch lieber in den bequemen Sessel. Und davon gibt es ja scheinbar dank web 2.0 genug.


Hatte mich eigentlich schon zu 98% auf googels Blooger.com versteift, aber der Grund mich dagegen zu entscheiden, war das es Google nicht geschafft hat, die Seite in der Google Websuche zu listen bzw. zu finden. Wer hätte das gedacht, ich nicht! Ansonsten ist vieles noch in englisch, was aber eigentlich kein Problem ist, da alles ziemlich selbsterklärend ist. Aber man möchte ja mit seinen unwichtigen Blogs doch die Chance haben gefunden zu werden, falls es doch mal jemand lesen möchte ;-) 

Sehr gut gefallen hat
mir auch kulando.de, lediglich das bloggen per email ist hier nicht möglich, und da ich mittlerweile in Sachen bloggen Blut geleckt habe, ist mir diese Option sehr recht. (Denke daran, bei meiner kommenden Fahrradreise meine Blogs dann täglich in ein Reisetagebuch zu bloggen) Nun den, habe mich also erstmal für Blog.de entschieden! War aber knapp! (Trotz der Werbeeinblendungen) Erhoffe mir hier notfalls einfach auch besseren Service, den ein Einmann-Unternehmen nur bis zu einer gewissen Größe bieten können. Habe bei teilweise auch anderen Blogdiensten, den Eindruck das hier dem einen oder anderen das Hobby, inkl. der entstehenden Kosten (wenn plötzlich viele neue User aktiv werden) doch über den Kopf wächst. Und ich möchte ja nicht jedes halbe Jahr mit meinen Blog umziehen. Dann könnte ich das Ganze tatsächlich selber bei einem Provider hosten.


Und prompt bin ich doch schon umgezogen, von blog.de zu Blooger.com bzw. blogspot.com. Mich haben zum einen die Werbeeinblendungen gestört, und zum zweiten ist der Blogger.com einfach in der Google-Welt wirklich verflucht intuitiv, und lässt sich um einiges pragmatischer einsetzten bzw. die Verbindung mit anderen Web-Diensten ist optimal. ( zumindest für mich ;-) Etwas verspätet, sind auch die Inhalte in den Suchmasschinen zu finden, aber eigentlich für mich nicht wirklich wichtig. Also werbefrei, umsonst und schnell. Was will man mehr! Zu diesem Thema dann mal in einem halben Jahr hoffentlich hier im positiven Sinne mehr!


Mittlerweile wirklich easy, etwas halbwegs Nettes auf die schnelle online zu bekommen. Wenn ich daran denke wie lange ich früher für die ersten Webseite geschraubt habe. Lasse mich überraschen, was die Zeit bringt! Hier noch schnell ein Bildchen als echten Beweis zur Eröffnung dieses Katzenblogs denn Geld Verdienen werde ich hier bestimmt nicht.


Ich würde mich freuen, wenn dieser Blog dem einen oder anderen etwas Freude bereitet oder sogar von Nutzen sein kann. Mir selbst wird es als nettes Archiv dienen. Mal schauen, ob ich mich noch aufraffen kann, weitere Reiseberichte nachträglich zu schreiben. Wird wohl stark vom Wetter abhängen, aber es drängt ja auch keiner.


Beste Grüße an alle Leser
Velominski

Test

Erklärung verwandte Begriffe:
Katzenblog

Weiterführende Links:
Blogger.com (blogspots.com)
over-blog.de
kulando.de

blog.de

Keine Kommentare: